Schreibmaschine mit Tee
Wissenswert Akademie - 2-Tages-Seminare

Kurz und informativ – Unsere 2-Tages-Seminare sind da!

In der heutigen Zeit ist es schwierig eine längere Fortbildung unterzubringen, da nur eine begrenzte Zeit an Bildungsurlaub bzw. Urlaubstagen zur Verfügung steht. Daher hat sich die Wissenswert Akademie überlegt, zu verschiedenen Themen Kurzseminare anzubieten. Hierfür haben wir eine Umfrage gestartet und Erzieher/innen und artverwandte Berufsgruppen befragt, welche Themen in den Einrichtungen im Moment aktuell sind und welche Seminare Sie sich wünschen würden.  Aus den Ergebnissen haben wir die Themen schwerpunktmäßig sortiert und sechs verschieden Kurzseminare entwickelt.

Unsere neuen Seminare im Überblick:

Integration, Inklusion und Partizipation – Wie wir die Vielfalt der Kinder erkennen und fördern können

Chancengleichheit in der Kita zu schaffen, stellt Erzieher immer wieder vor Herausforderungen. Hilfreich sind dabei die Integration, die Inklusion und auch die Partizipation. Der Mensch als Individuum steht dabei im Vordergrund. Gemeinsam erarbeiten wir praktische Umsetzungsmöglichkeiten, um die soziale Teilhabe von Kindern zu verbessern. Hierbei werden die unterschiedlichen Ansätze miteinander verglichen und auf Umsetzbarkeit überprüft.

Termin: 22.-23.08.19

Die Bedürfnisse unserer Jüngsten kennen und verstehen – Wie U3 Arbeit gelingen kann

Die Bedürfnisse von Kindern unter drei Jahren verlangen einen besonderen Umgang mit dieser Zielgruppe. In dieser Zeit werden die Grundsteine für die Entwicklung und für das Bindungsverhalten gelegt. Sie erhalten in diesem Kurs einen Überblick über diesen wichtigen Lebensabschnitt inklusive der Sprachentwicklung.

Termin: 01.-02.10.19

Medien zielführend in der Kita einsetzen und die Medienkompetenz von Kindern stärken

Die Digitalisierung schreitet immer mehr voran und Medien sind aus dem heutigen Alltag nicht mehr wegzudenken. Der lösungsorientierte Ansatz führt nicht dahin Medien komplett zu verbieten, sondern sich verantwortungsvoll mit diesen auseinander zu setzen. Das ist auch der Anspruch dieses Kurses. Eine Erweiterung der Medienkompetenz sowie der Einsatz von Medien bei der Wissensvermittlung stehen hierbei im Fokus.

Termin: 21.-22.10.19

Keine Angst vor Nähe und Distanz – Wohlfühl-Grenzen als Orientierung

Grenzen stecken einen festen Rahmen ab, innerhalb dessen sich der Heranwachsende sicher bewegen kann. Wie Sie altersgerecht Grenzen aufzeigen und sich konsequent verhalten, lernen Sie in diesem Kurs. Weiterhin vermitteln wir Ihnen ein grundlegendes Verständnis für Nähe und Distanz und sensibilisieren Sie für Ihr eigenes Empfinden.

Termin: 29.-30.10.19

Erfahrungsräume für Kinder schaffen

Räume prägen den Erziehungsalltag von Kindern und helfen mit bei der Entwicklung. In unserem Kurs erörtern wir die verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten und geben praktische Tipps zur Umsetzung, auch wenn die räumlichen Rahmenbedingungen Sie vor Herausforderungen stellen.

Termin: 26.-27.11.19

Öffnungsprozesse gestalten und Strukturen schaffen

Offene Arbeit ist nicht gleich offene Arbeit. Die Umsetzung dieses pädagogischen Konzeptes erfordert mehr als nur offene Räume. In diesem Kurs lernen Sie die praxisnahe Umsetzung und die Hintergründe kennen. Weiterhin decken wir die Stolpersteine auf und versuchen diese konstruktiv zu lösen.

Termin: 12.-13.08.19

Alle unsere Kurse finden in Kleingruppen von max. 12 Personen statt. Daher lohnt es sich schnell zu sein und sich seinen Kurs zu buchen.

Sind noch Fragen offen? Dann melden Sie sich gerne bei uns.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

, , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü